Gymnasium
Burgkunstadt
Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium und Sprachliches Gymnasium
Aktuelle Termine

logo2

 

logo9

logo8

logo3

logo62

logo7

logo1

CSU unter 30%, SPD bleibt knapp zweitstärkste Kraft


Die Gymnasiasten entscheiden sich bei der Juniorwahl zum Bayerischen Landtag für die etablierten Parteien

 

Juniorwahl red

 

Von einer Wahlbeteiligung von über 85 % kann man bayern- oder bundesweit nur träumen. Am Gymnasium Burgkunstadt haben fast alle Wahlberechtigte für die Juniorwahl 2018 von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht und in der Woche vor der eigentlichen Landtagswahl ihre beiden Stimmen im Wahllokal MM2 abgegeben.

Wie bereits zur Bundestagswahl 2017 konnte das bayernweite Schulprojekt dank der Initiative von Fachbetreuer G/Sk Michael Klein an die Schule geholt werden. Alle Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr Politikunterricht haben, erhielten eine Wahlbenachrichtigung und eine kurze, manchmal auch ausgiebigere Einweisung in das bayerische Wahlsystem, in die Aufgaben und Zusammensetzung des Bayerischen Landtags und in die zur Wahl stehenden Parteien sowie Spitzenkandidaten aus der Region. Und dann ging es an die Wahlurnen. Engagierte Wahlhelferinnen und Wahlhelfer überprüften nach Öffnung des Wahllokals (immer in den Pausen) die Wählerinnen und Wähler im Wählerverzeichnis, händigten die beiden Stimmzettel aus, sorgten für den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl und zählten nach Schließung des Wahllokals aus. Das Endergebnis (siehe Grafiken unten) wurde mit Spannung erwartet, durfte allerdings erst nach Beendigung der offiziellen Landtagswahl am Sonntagabend ab 18.00 Uhr veröffentlicht werden und wurde dann natürlich mit dieser und dem bayernweiten Wahlergebnis aller Juniorwähler verglichen.


Und bei den Jugendlichen vom Gymnasium Burgkunstadt schnitt die CSU, zumindest was das Zweitstimmenergebnis betrifft, noch ein ganzes Stück schlechter ab als am Sonntagabend. Den Stimmkreis „Gymnasium Burgkunstadt“ hat allerdings der Direktkandidat der CSU und bisherige Landtagsabgeordnete Jürgen Baumgärtner gewonnen.

 

Hier die Wahlergebnisse aus Burgkunstadt im Detail:

 

Wahlerg 1

 

Wahlert 2

 

Text und Foto: BCh

Kontakt

Gymnasium Burgkunstadt

Kirchleiner Straße 18
96224 Burgkunstadt
Telefon: 09572 38609-0
Telefax: 09572 38609-20
verwaltung@gymnasium-burgkunstadt.de