Gymnasium
Burgkunstadt
Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium und Sprachliches Gymnasium

"Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit." ~ Neil Armstrong

50 Jahre Mondlandung am Gymnasium Burgkunstadt

 

ab89e615 2d4c 4d0e 8477 a7b8e6a7c344 red

 

"Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit.". Diesen historischen Satz sprach Neil Armstrong, als er vor ziemlich genau 50 Jahren den Mond betrat.
Dieses Jubiläum gab dem Physikkurs der Klasse 9E+, unter der Leitung von Monika Wohner, den Anreiz ein “Denkmal” zu diesem historischen Ereignis zu gestalten.


Was eignet sich also besser als ein Treppenhaus, um den Flug zum Mond zu simulieren?


Die Idee dahinter ist, dass jeder Schüler und Lehrer beim Hinaufsteigen der Treppen den “Flug zum Mond” selber meistern kann und quasi unten in die Rakete einsteigt und oben, am Ziel, dem Mond endet. Abgesehen vom Kosmetischen (Verschönerung des Treppenhauses), wurde aber auch ein Plakat mit Informationen rund um die Mondlandung erstellt.
Doch ob die Mondlandung denn wirklich stattgefunden hat, das hat wohl jeder für sich selbst zu entscheiden.

 

Text: Thomas Keberlein 9E+

Kontakt

Gymnasium Burgkunstadt

Kirchleiner Straße 18
96224 Burgkunstadt
Telefon: 09572 38609-0
Telefax: 09572 38609-200
verwaltung@gymnasium-burgkunstadt.de