Gymnasium
Burgkunstadt
Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium und Sprachliches Gymnasium
Aktuelle Termine
Mo. 11. Feb. 2019 -
Mi. 13. Feb. 2019
Feedbackgespräche Jgst. 5
Fr. 15. Feb. 2019
Zwischenzeugnistermin
Sa. 23. Feb. 2019
Tag der offenen Tür 2019
So. 24. Feb. 2019 -
Fr. 01. Mär. 2019
Skikurs Jgst. 8
Mo. 25. Feb. 2019 -
Fr. 01. Mär. 2019
Berlinfahrt 10A, 9D+, 9E+
Mo. 04. Mär. 2019 -
Fr. 08. Mär. 2019
Frühjahrsferien

logo2

 

logo9

logo8

logo3

logo62

logo7

logo1

Walisisches Erzähltalent gibt "Englischunterricht"

Geschichtenerzähler Jim Wingate zu Gast am Gymnasium Burgkunstadt

 

jim wingate IMG 6849

 

Einen ganzen Vormittag lang hatten Schüler des Gymnasiums Burgkunstadt den bereits bekannten Schauspieler, Geschichtenerzähler und Stückeschreiber Jim Wingate zu Gast.

„Abenteuer Römerkastell“ – Exkursion zur Saalburg

SALVE - Willkommen!

 

DSC 100

 

So mag es geklungen haben, als vor 2.000 Jahren die römischen Soldaten nach langem Marsch mit schwerem Gepäck im Kastell Saalburg in der Nähe von Bad Homburg v.d.H. ankamen.
Unter dem Motto „Abenteuer Römerkastell“ öffnete sich auch am Ende des Schuljahres 2016/17 das Haupttor der Saalburg, die Porta Praetoria, für 29 mutige Lateinschüler unserer 6. Klassen. Drei Tage weg von der Heimat machten sie sich auf eine Zeit- und Entdeckungsreise auf den Spuren der Römer in die Vergangenheit.

Wie die Römer einst gekämpft haben

"Antike zum Anfassen und Mitmachen" am Gymnasium Burgkunstadt

 

 DSC4478 BeA

 

Nicht „Hannibal ante portas!“ („Hannibal vor den Toren!“), sondern „Ein Römer innerhalb der Tore!“ hieß es am 27. April am Gymnasium Burgkunstadt zum zweiten Mal innerhalb der letzten vier Jahre. Denn in Gestalt von Josef Geisberger, einem Mitglied der Regensburger Historikergruppe „Monumentum vividum“, die sich der experimentellen Archäologie verschrieben hat, kam die Antike leibhaftig nach Burgkunstadt.

Wie die Römer einst gekämpft haben

„Antike zum Anfassen" am Gymnasium Burgkunstadt

 

saalburg IMG 0450

 

„Antike zum Anfassen" oder „eine Zeitreise in die Vergangenheit, den Römern auf der Spur" hieß das Motto einer Dreitagesfahrt, mit der die Fachschaft Latein zum Schuljahresende am Gymnasium Burgkunstadt nochmals ihre Fremdsprachen-„Neulinge" erfreute.

Alles dreht sich um ... Unsere Gesundheit!

Gesundheitskarussell am 15.11.2018

 

IMG 2809

 

In das "Gesundheitskarussell" der AOK durften am 15. November alle 8. Klassen, die Klasse 10a und das P-Seminar G der Q11 einsteigen.

Ehre für den Schulsport im Kaisersaal der Münchner Residenz

Für ihre Verdienste um den Bayerischen Schulsport wird Frau StDin Lydia Münch ausgezeichnet

 

 2AG6257 Münch Bea1

 

Im Rahmen einer Festveranstaltung im Kaisersaal der Münchner Residenz ehrte Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo am Mittwoch, den 9. Januar 2019 die 27 besten Schulsportmannschaften des Schuljahres 2017/2018. Unsere stellvertretende Schulleiterin StDin Lydia Münch erhielt für ihr langjähriges „besonderes Engagement für den Schulsport in Bayern“ neben sieben weiteren Lehrerinnen und Lehrern die Schulsport-Verdienstmedaille des Freistaates Bayern. Herzlichen Glückwunsch!

Über 80 Mädchen und Buben „schnupperten“ im Sport

„Alternativer Sporttag für die 7.Klassen“ / P-Seminar Sport der Q 12 sorgte für reichlich Action im Schulhaus

 

IMG 2762 c

 

„Das ist ein super P-Seminar!“, rief ein Bub aus der 7.Klasse, als er leicht verschwitzt am Donnerstag, 27.09.2018 über die Treppe von der Pausenhalle in die Ebene 3 flitzte. Dieses P-Seminar Sport der Q 12 – es trägt den Titel „Alternativer Sporttag für die 7.Klassen“ – sorgte zweifelsohne für reichlich Action im Schulhaus und auf den Sportanlagen.

Fußballer des Gymnasiums Burgkunstadt lassen Gegner keine Chance

 

Kreisfinale Fussi 2018 2 red

 

Eine klare Angelegenheit war das Kreisfinale der Wettkampfklasse II (2003-2005) im Schulfußball auf der "top gepflegten" Sportanlage in Lichtenfels. Der spätere Sieger, das Gymnasium Burgkunstadt, startete zwar mit einem knappen 1:0-Sieg gegen die Herzog-Otto-Mittelschule Lichtenfels, in den weiteren Spielen ließ es den Gegnern aber mit hohen Siegen und einem Torverhältnis von 18:0 keine Chance.

„Alle Mann an Deck!“

Die Segel-Abschlussfahrt der Q11 auf dem Ijsselmeer / Wattenmeer

 

20180720 090738 016 red

 

In der vorletzten Schulwoche machten sich 18 unerschrockene Schüler samt ihren Lehrkräften Frau Zapf und Herrn Krebs auf Richtung Holland. Mit dem Segelschiff Avanti ging die Route vom Markermeer über das Ijsselmeer ins Wattenmeer.

Kontakt

Gymnasium Burgkunstadt

Kirchleiner Straße 18
96224 Burgkunstadt
Telefon: 09572 38609-0
Telefax: 09572 38609-20
verwaltung@gymnasium-burgkunstadt.de