Gymnasium
Burgkunstadt
Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium und Sprachliches Gymnasium

Sportliches, Kulinarisches und Wohltätiges zum Jahresschluss

Weihnachtsbasar und Spendenaktion am Gymnasium Burgkunstadt erbrachte einmal mehr ein tolles Resultat

 

basar DSC 0910 1

 

Weihnachtsbasar und Spendenaktion – und alles für einen guten Zweck. Mit der bewährten Kombination zweier richtig lukrativer Veranstaltungen gingen Schüler und Lehrer des Gymnasiums Burgkunstadt einmal mehr mit einem gemeinsamen Erfolgserlebnis in die Weihnachtsferien.

Von Chile über Cambridge nach Burgkunstadt

Astrophysiker Maximilian Günther hält Weihnachtsvortrag am Gymnasium

 

exo IMG 2242 1

 

Einen faszinierenden Einblick in seinen Forschungsalltag und in die Fragen aktueller astronomischer Untersuchungen lieferte der Astrophysiker Maximilian Günther, der selbst im Jahr 2009 sein Abitur in Burgkunstadt bestanden hat, kurz vor den Weihnachtsferien an seiner ehemaligen Schule.

Ausstellung "Menschen" am Gymnasium Burgkunstadt

Die Wanderausstellung Flucht-Vertreibung-Heimat ist bis zum 20.12. in der Aula des Gymnasiums zu sehen

 

DSC 0897 red

 

Was ist eigentlich Heimat? Warum verlassen Menschen - freiwillig oder unfreiwillig - ihre Heimat? Was heißt es, auf der Flucht zu sein? Die Wanderausstellung der Mutmacher am Frankenwaldgymnasium Kronach, die bereits in der Christuskirche in Burgkunstadt gezeigt wurde, macht bis zum 20.12. Station am Gymnasium Burgkunstadt und kann dort in der Aula besichtigt weden.

„Ein Klick kann dein Leben für immer verändern!“

Projekttag des Medienkunde-Kurses mit renommierten Experten in Kronach

 

Bild 3 BeA

 

Einige Schülerinnen des Medienkunde-Kurses kamen gemeinsam mit über 130 Jugendlichen anderer Schulen aus Oberfranken am Mittwoch, den 18.10.2017 im Saal der Kronacher Sparkasse zusammen. Ihre Mission: Wertvolle Informationen rund um neue Medien sammeln, um ihren Mitschülerinnen und Mitschülern zukünftig als ausgebildete Medien-Experten kompetent zur Seite zu stehen.

Spiele, Spaß und Freunde finden im Schullandheim

Kennenlerntage der Klassen 5b und 5c in Königsberg / Bayern

 

20171004 112541 HP


Vielleicht sind sie für mache am Anfang etwas einschüchternd gewesen, die nicht vertraute Umgebung, die vielen fremden Gesichter, die unbekannten Lehrer und die neuen Regeln, mit denen die Fünftklässler in den ersten Wochen konfrontiert worden sind. Wie in jedem Jahr boten daher die Kennenlerntage auch in diesem eine gute Gelegenheit, sich einander anzunähern und zu entdecken, mit wem man es zu tun hat.

Bastelnachmittag mit den Tutoren

 

20171027 144825 BeA


Die Vorfreude steigt! Am Freitag, den 10.11. findet die traditionelle Gruselparty statt. Schon zwei Wochen vorher trafen sich Bastelbegeisterte aus allen vier fünften Klassen, um mit ihren Tutoren Dekoration für die Pausenhalle zu herzustellen. Fledermäuse, Skelette und Kürbisse werden bald für eine schauderhafte Stimmung sorgen.

 

Damit der Schulweg sicher ist

Bussicherheitstraining am Gymnasium Burgkunstadt

 

DSC 0610 Kopie

 

Selbst wenn die letzten Jahre keine Schulbusunfälle am Gymnasium Burgkunstadt und der Realschule Burgkunstadt zu verzeichnen waren, ist man sich an beiden Schulen einig, dass das Thema Bussicherheit weiterhin auf der Agenda ganz oben stehen soll. Deshalb wurde auch heuer wieder ein Bussicherheitstraining am Gymnasium Burgkunstadt durchgeführt.

Kennenlerntage der Klassen 5a und 5d im ev. Jugendhaus Weihermühle

 

DSC 0403 BeA red

 

Nach gut drei Wochen am Gymnasium Burgkunstadt und erster Kontaktaufnahme mit den neuen Mitschülern und Lehrern hieß es für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5d am Mittwoch, den 04. Oktober, Aufbrechen zu den Kennenlerntagen in das evangelische Jugendhaus der Weihermühle nahe Mainleus.

Emmi Zeulner und CSU dominieren am Gymnasium

Oberstufe nimmt an der Juniorwahl zum Deutschen Bundestag teil

 

Zweitstimme R

In der Woche vor der Bundestagswahl am 24.09.2017 hatten alle Oberstufenschüler des Gymnasiums die Möglichkeit, in den Pausen ihre Stimme bei der Juniorwahl zum Deutschen Bundestag abzugeben. Wie bei der echten Wahl mussten die Schüler mit Ihrer Wahlbenachrichtigung in den Wahlraum kommen, wurden im Wählerverzeichnis eingetragen und durften dann in den Wahlkabinen auf originalgetreuen Stimmzetteln ihre beiden Kreuze setzen.

Kontakt

Gymnasium Burgkunstadt

Kirchleiner Straße 18
96224 Burgkunstadt
Telefon: 09572 38609-0
Telefax: 09572 38609-20
verwaltung@gymnasium-burgkunstadt.de