Gymnasium
Burgkunstadt
Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium und Sprachliches Gymnasium
Aktuelle Termine
Sa. 22. Dez. 2018 -
So. 06. Jan. 2019
Weihnachtsferien 22.12. - 5.1.2019
Fr. 15. Feb. 2019
Zwischenzeugnistermin

logo2

 

logo9

logo8

logo3

logo62

logo7

logo1

Fünf Jahre "Schule ohne Rassismus"

Eröffnung der Plakatkampagne "Vielfalt" und Lesung mit dem

Krimiautor Helmut Vorndran

 

Vorndranfinale sw

 

Das Gymnasium Burgkunstadt gehört nun seit fast fünf Jahren dem bundesweiten Netzwerk "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" an. Zu diesem Jubiläum laden wir Sie ganz herzlich ein.

Damit der Schulweg sicher ist

Bussicherheitstraining am Gymnasium Burgkunstadt

 

bus IMG 8209

 

Das Thema Bussicherheit soll weiterhin auf der Agenda ganz oben stehen – darüber ist man sich in Burgkunstadt an den beiden Nachbarschulen Gymnasium und Realschule einig.
Bei etwa 1500 Schülern insgesamt, die sich täglich auf relativ engem Raum nach Schulschluss im Busbereich bewegen, kommt den Sicherheitsaspekten besondere Bedeutung zu.

Wandertag am Gymnasium

Herden von Schülern rund um Burgkunstadt unterwegs

 

Wandertag

 

Klassenweise brachen fast 600 Schülerinnen und Schüler am Freitagmorgen auf zum obligatorischen Wandertag am Schuljahresanfang. "Es soll gelaufen werden", so die Devise, zur Ausrüstung gehörte deshalb nicht nur gutes Schuhwerk, sondern auch genügend Proviant.

Jazz-Dance und Muskelkater statt Vokabeln pauken

Workshop CONTEMPORARY JAZZ DANCE mit Anna Stegner

 

20150729 105435

 

Während unserer Projektwoche im Schuljahr 2014/15 nahmen elf Schülerinnen aus der 10. Jahrgangsstufe an drei Tagen hintereinander am Workshop „Contemporary Jazz Dance" teil.

Schlappenball und Flachwitzchallenge

5. und 6. Klassen messen ihre Kräfte bei der Mini-Olympiade

 

 DSC3479


Am Wandertag veranstaltete die Mini-SMV in diesem Schuljahr erstmals eine Mini-Olympiade für die 5. und 6. Klassen in der Kordigast-Halle in Altenkunstadt. Diese Idee entstand während des SMV-Seminares auf Burg Feuerstein und wurde in den letzten Schulwochen mit tatkräftiger Hilfe älterer SMVler und der Sportlehrerin Frau Dück, an die ein herzlicher Dank für die tolle Vorbereitung und die reibungslose Durchführung geht, in die Tat umgesetzt.

Ferienlektüre für junge Asylbewerber

Gymnasium Burgkunstadt unterstützt unbegleitete Flüchtlinge mit Bücherspende

 

DSC 0607

 

Die ersten Deutschstunden haben die jungen Flüchtlinge bereits absolviert. Nun soll in der Sommerpause fleißig gelesen und geübt werden, damit die Kenntnisse nicht in Vergessenheit geraten. Die Schülerinnen des Gymnasiums Burgkunstadt wissen aus eigener Erfahrung, wie schnell Vokabeln und Grammatik in der Fremdsprache vergessen werden, wenn man nicht permanent übt und wiederholt. Deshalb waren sie auch mit Feuereifer dabei, als es an der Schule hieß: „Lese-Bücher für junge Asylbewerber gesucht!"

„Netzgänger" – Medienscouts machen Schüler der 6. Klassen fit für's Internet

Präventionsmaßnahmen zum Thema riskanter Internet- und Computergebrauch

 

IMG 9105

 

Computer und Internet sind ein nicht wegzudenkender und selbstverständlicher Teil unseres Alltags geworden. Über Email und Handy kann man sich problemlos und schnell miteinander absprechen, Computerspiele sind eigentlich nichts Schlimmes, Tauschbörsen an sich nicht illegal und Facebook selbst ist nicht böse. Das ist die eine Seite der Medaille, aber auch die Risiken dürfen nicht verschwiegen werden.

Gummibärchen herstellen, Geocaching oder doch lieber Yoga?

Besonderer „Stundenplan" am Gymnasium Burgkunstadt für die Projekttage

 

DSC 0436


Drei Tage ohne Mathe, Deutsch, Englisch oder Latein – bei den Projekttagen, die traditionell die letzten Schultage am Gymnasium versüßen, konnten sich die Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr in einer Vielzahl von Disziplinen ausprobieren, die im normalen Schulalltag eher selten auf dem Stundeplan stehen.

Für den unermüdlichen Einsatz im Computerbereich

Landrat Christian Meißner ehrt engagierte Schülerinnen und Schüler

 

2015 07 14 Ehrung Jugendliche 1 - BeA

 

Für besonderes Engagement für ihre Schule und besondere Leistungen ehrt der Landrat Christian Meißner jedes Jahr Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Lichtenfels. Markus Dinkel aus der Q11 investiert seine Freistunden und einen Großteil seiner Freizeit, um am Gymnasium Burgkunstadt Probleme im Computerbereich zu beheben und die Systembetreuer zu unterstützen.

Kontakt

Gymnasium Burgkunstadt

Kirchleiner Straße 18
96224 Burgkunstadt
Telefon: 09572 38609-0
Telefax: 09572 38609-20
verwaltung@gymnasium-burgkunstadt.de