Gymnasium
Burgkunstadt
Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium und Sprachliches Gymnasium
Aktuelle Termine
Mi. 25. Jul. 2018
Schulfest des Gymnasiums Burgkunstadt ab 14:30 Uhr
Fr. 27. Jul. 2018
Jahreszeugnisse
Mo. 30. Jul. 2018 -
Mo. 10. Sep. 2018
Sommerferien 2018
Di. 11. Sep. 2018
1. Schultag 2018/2019

logo2

 

logo9

logo8

logo3

logo62

logo7

logo1

Ist das Kunst oder kann das weg?

Die Q11 besucht die Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste und das Neue Museum in Nürnberg

 

Foto 06.07.18 ExkursionKunstQ11 red

 

Zum Abschluss des ersten Jahres der Qualifikationsphase besuchten die beiden Kunstkurse der Q11 die Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, um sich ein Bild von den Werken angehender Künstlerinnen und Künstler zu machen.

Neben den ausgestellten Kunstwerken war auch das 1954 erbaute Gebäude der Akademie von Sepp Ruff als Überleitung zum anstehenden Themenbereich „Gebauter Raum“ im kommenden Schuljahr interessant. Die Schüler/innen wurden von dem Akademiedozenten Peter Wendl durch die Ausstellung geführt und angeregt, offen zu sein und sich ihre eigene Meinung zu bilden. Die Ausstellung vermittelte eindrucksvoll die Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen: Von klassischer Malerei über kollektive Raumkonzepte war alles dabei, Verrücktes und Konventionelles. Die Frage „Ist das Kunst oder kann das weg?“ durfte jeder individuell für sich durchdenken und mit den anderen diskutieren. Ganz im Sinne von Christoph Schlingensief:
„Kunst wird erst dann interessant, wenn wir vor irgendetwas stehen, das wir nicht gleich restlos erklären können.“
Anschließend stand eine Architekturführung im Neuen Museum Nürnberg an. Die sehr lebendig und interessant aufbereitete Führung gab einen sehr guten Einblick, wie tiefgründig und durchdacht ein Bauwerk konzipiert werden kann und weckte das Interesse für den kommenden Themenbereich „Gebauter Raum“ im ersten Halbjahr der Q12. Ein gelungener Abschluss des vergangenen und ein gelungener Ausblick ins nächste Schuljahr.


Text und Bild: BeV

Kontakt

Gymnasium Burgkunstadt

Kirchleiner Straße 18
96224 Burgkunstadt
Telefon: 09572 38609-0
Telefax: 09572 38609-20
verwaltung@gymnasium-burgkunstadt.de