Gymnasium
Burgkunstadt
Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium und Sprachliches Gymnasium

22. Schüleraustausch mit Prag

21 deutsch-tschechische Paare erkunden Prag und Burgkunstadt

 

DSC 0937 BeA

 

Zum bereits 22. Mal in Folge fand der Schüleraustausch des Gymnasiums Burgkunstadt mit der tschechischen Schule ZŠ Křimická aus Prag statt. Der erste Kontakt der teilnehmenden Schüler aus der 6ten und 7ten Klasse begann im Herbst 2017 mit Schreiben von Briefen, Emails und anderen digitalen Nachrichten.

Anfang März 2018 reiste die deutsche Gruppe zusammen mit Frau Röttinger und Frau Wohner zu den Familien der Austauschpartner nach Prag. Dort konnten wir einen Einblick in die tschechische Schule und in den Mathe- und Physikunterricht gewinnen. Neben den obligatorischen Führungen durch die Prager Altstadt, dem Königsweg entlang bis hoch zur Prager Burg besuchten wir auch die Stadt Pilsen. In der berühmten Bierstadt erkundeten wir das Brauereimuseum und das Techmania Science Center, eine riesige Ausstellung, bei der alle Exponate zum Experimentieren und Ausprobieren ausgelegt sind. Beeindruckend war für alle Schüler und Lehrer der Besuch des 3D Planetariums, bei dem wir uns wie Astronauten fühlten.
Nach dieser ereignisreichen Woche in Prag, durften wir ein paar Wochen später unsere tschechischen Freunde in Burgkunstadt begrüßen. Auch sie bekamen einen Einblick in unsere Schule und den Unterricht. Nach einer Stärkung beim gemeinsamen Frühstück besuchten unsere Gäste eine Sportstunde, experimentierten mit einigen Schülern aus der Oberstufe und durften sich gebrannte Mandeln selbst herstellen.
Oberfranken lernten die Prager Schüler und ihre Lehrerinnen Jana Ludwig und Adéla Koryntová bei Ausflügen in Burgkunstadt, Kulmbach und Ludwigsstadt kennen. Sie besuchten das Schustermuseum, das Zinnmuseum und das Schiefermuseum. Eine besonders interessante Führung konnte die Gruppe fast vor der Haustüre beim Besuch des Customer Service der Firma Baur in Burgkunstadt erleben. In der Lauenstein Confiserie beobachteten alle am Austausch beteiligten, wie man Pralinen herstellt und konnten selbst das Verzieren mit flüssiger Schokolade ausprobieren.
Leider war die gemeinsame Zeit wieder viel zu schnell vorbei, doch die Freundschaft und der Kontakt werden bei den Schülern, wie bei den Lehrerinnen weiterhin bestehen. “Dürfen wir nächstes Jahr wieder mitfahren?“, war eine zuletzt öfters von Schülern geäußerte Frage.
Wir freuen uns schon auf den 23. Austausch im nächsten Schuljahr!

 

Bild und Text: Woh

 

DSC 0674

Kontakt

Gymnasium Burgkunstadt

Kirchleiner Straße 18
96224 Burgkunstadt
Telefon: 09572 38609-0
Telefax: 09572 38609-20
verwaltung@gymnasium-burgkunstadt.de