Gymnasium
Burgkunstadt
Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium und Sprachliches Gymnasium
Aktuelle Termine
So. 07. Apr. 2019 -
Fr. 12. Apr. 2019
Schüleraustausch Jgst. 6 mit Prag
Mi. 10. Apr. 2019 -
Do. 11. Apr. 2019
Mittelstufentheater: Der eingebildete Kranke (Moliere); Beginn: 19.00 Uhr
Mo. 15. Apr. 2019 -
Fr. 26. Apr. 2019
Osterferien
Mo. 10. Jun. 2019
Pfingstferien

logo2

 

logo9

logo8

logo3

logo62

logo7

logo1

Wie die Römer einst gekämpft haben

"Antike zum Anfassen und Mitmachen" am Gymnasium Burgkunstadt

 

 DSC4478 BeA

 

Nicht „Hannibal ante portas!“ („Hannibal vor den Toren!“), sondern „Ein Römer innerhalb der Tore!“ hieß es am 27. April am Gymnasium Burgkunstadt zum zweiten Mal innerhalb der letzten vier Jahre. Denn in Gestalt von Josef Geisberger, einem Mitglied der Regensburger Historikergruppe „Monumentum vividum“, die sich der experimentellen Archäologie verschrieben hat, kam die Antike leibhaftig nach Burgkunstadt.

In vollständiger Rüstung und mit spürbarer Begeisterung für sein Thema gewährte der Althistoriker und derzeitige Tourismusbeauftragte der Stadt Kallmünz 88 Latein-Schülern der 6. und 7. Klassen interessante und unterhaltsame Einblicke in den durchaus anstrengenden Alltag, die Ausrüstung und die Ausbildung eines Soldaten im alten Rom. Mit hörbarem Spaß und Feuereifer waren die Schüler bei der Sache, vor allem als sie selbst in Rüstung oder Kettenhemd schlüpfen und sogar in römischer Kampfformation einen Angriff nachstellen durften.

 

HdP

Kontakt

Gymnasium Burgkunstadt

Kirchleiner Straße 18
96224 Burgkunstadt
Telefon: 09572 38609-0
Telefax: 09572 38609-200
verwaltung@gymnasium-burgkunstadt.de